Tierschutz Helfer werden

Weisst du, wie gut es sich anfühlt, helfen zu können?

Die Freizeit sinnvoll einsetzen und gemeinsam mit einem motivierten Team die Lebensbedingungen geretteter Tieren auf einem Gnadenhof verbessern. Es fühlt sich so gut an!

Möchtest auch du einmal bei einem Arbeitseinsatz mithelfen?

Dann trage dich in unsere Liste "Tierschutz Helfer" ein, und wir informieren dich, sobald es neue Termine gibt.

Möchtest du unsere Projekte finanziell unterstützen? Dann trage dich in die Liste für Spender/Sponsoren ein.

Häufige Fragen

Was ist genau ein Arbeitseinsatz?

Ein Tag, meist ein Samstag, wo ein Team von Helfern ehrenamtlich auf einem Gnaden- oder Lebenshof mithilft diverse Arbeiten zu erledigen

Braucht man dazu spezielle Fähigkeiten?

Nein! In erster Linie sollte man motiviert und fit sein einen Tag lang aktiv mitanzupacken.

Falls für einen Einsatz spezielle Fähigkeiten gefragt sein, werden wir das in der Ausschreibung erwähnen.

Verpflichte ich mich für etwas, wenn ich mich als Helfer eintrage?

Nein. Der Eintrag in die Liste heisst nur, dass Du informiert wirst, wenn ein Arbeitseinsatz geplant ist. Es steht Dir dann frei Dich anzumelden oder nicht.

Ist das nur etwas für Frauen?

Nein auf keinen Fall.

Wird für die Verpflegung gesorgt?

Ja! Die Verpflegung wird organisiert. Es stehen immer Snacks und Getränke zur freien Verfügung. Am Mittag gibt es ein veganes Essen für alle.

Die Kosten für die Verpflegung übernimmt in der Regel der Verein.

Muss man Erfahrung im Tierschutz haben?

Nein. Von Vorteil ist es wenn man Tiere mag und keine Allergien gehen sie hat :-)

Es ist jeder herzlich Willkommen Tierschutz-Luft zu schnuppern.

Was bringt mir das?

Ein Tag voller Glücksgefühle!

Gemeinsam im Team zu arbeiten und zu helfen - es tut der Seele und dem Körper gut.

Willst Du Informationen per eMail erhalten?

Trage dich in die entsprechende Liste ein:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Spendenkonto

Raiffeisenbank Benken
CH51 8080 8001 8957 1538 8

Wir sind steuerbefreit. Für Ihre Spende erhalten Sie jeweils anfangs Jahr eine Spendenbescheinigung für Ihre Steuererklärung.